Scroll to navigation

TELINIT(8) telinit TELINIT(8)

BEZEICHNUNG

telinit - SysV-Runlevel ändern

ÜBERSICHT

telinit [OPTIONEN…] {BEFEHL}

BESCHREIBUNG

telinit kann zum Ändern des SysV-System-Runlevels verwandt werden. Da das Konzept der SysV-Runlevel veraltet ist, wird die Runlevel-Anfrage transparent in eine Systemd-Unit-Aktivierungsanfrage übersetzt.

OPTIONEN

Die folgenden Optionen werden verstanden:

--help

Zeigt einen kurzen Hilfetext an und beendet das Programm.

--no-wall

Es werden keine Wall-Nachrichten vor dem Neustart/Anhalten/Ausschalten versandt.

Die folgenden Befehle werden verstanden:

0

Schaltet die Maschine aus. Dies wird in eine Aktivierungsanfrage für poweroff.target übersetzt und ist äquivalent zu systemctl poweroff.

6

Startet die Maschine neu. Diese wird in eine Aktivierungsanfrage für reboot.target übersetzt und ist äquivalent zu systemctl reboot.

2, 3, 4, 5

Ändert den SysV-Runlevel. Diese wird in eine Aktivierungsanfrage für runlevel2.target, runlevel3.target, … übersetzt und ist äquivalent zu systemctl isolate runlevel2.target, systemctl isolate runlevel3.target, …

1, s, S

Wechselt in den Systemrettungsmodus. Diese wird in eine Aktivierungsanfrage für rescue.target übersetzt und ist äquivalent zu systemctl rescue.

q, Q

Lädt die Daemon-Konfiguration neu. Diese ist äquivalent zu systemctl daemon-reload.

u, U

Serialisiert den Zustand, führt den Daemon neu aus und deserialisiert den Zustand wieder. Diese ist äquivalent zu systemctl daemon-reexec.

EXIT-STATUS

Bei Erfolg wird 0 zurückgegeben, anderenfalls ein Fehlercode ungleich Null.

ANMERKUNGEN

Dies ist ein veralteter und nur aus Kompatibilitätsgründen verfügbarer Befehl. Er sollte nicht mehr verwandt werden, da das Konzept der Runlevel veraltet ist.

SIEHE AUCH

systemd(1), systemctl(1), wall(1)

ÜBERSETZUNG

Die deutsche Übersetzung dieser Handbuchseite wurde von Helge Kreutzmann <debian@helgefjell.de> erstellt.

Diese Übersetzung ist Freie Dokumentation; lesen Sie die GNU General Public License Version 3 oder neuer bezüglich der Copyright-Bedingungen. Es wird KEINE HAFTUNG übernommen.

Wenn Sie Fehler in der Übersetzung dieser Handbuchseite finden, schicken Sie bitte eine E-Mail an die Mailingliste der Übersetzer.

systemd 249