Scroll to navigation

deb-md5sums(5) dpkg suite deb-md5sums(5)

BEZEICHNUNG

deb-md5sums - MD5-Datei-Hashes paketieren

ÜBERSICHT

DEBIAN/md5sums

BESCHREIBUNG

Ein Paket erklärt den MD5-Hash für die Paketdateiinhalte, indem es eine md5sums-Datei in sein Steuerarchiv aufnimmt (d.h. DEBIAN/md5sums während der Paketerstellung). Diese Datei wird zur Integritätsüberprüfung und zur Entfernung von Doppelungen und nicht für irgendeine Art von Sicherheitszweck verwandt.

Diese Datei enthält eine Liste von MD5-Hashes (als 32 hexadezimale Zeichen, Groß-/Kleinschreibung ist relevant), gefolgt von zwei Leerzeichen (U+0020 SPACE) und dem absoluten Pfadnamen der reinen Datei, einen pro Zeile.

Abschließende Schrägstriche (U+002F /) im Pfadnamen werden abgeschnitten. Weder abschließender Leerraum noch leere oder Zeilen mit nur Leerraum werden akzeptiert.

Falls die Steuerdatei im Binärpaket nicht existiert, wird dpkg(1) die passenden Informationen zum Entpackzeitpunkt erstellen (seit dpkg 1.16.3).

BEISPIEL

 53c0d4afe4bc4eccb5cb234d2e06ef4d  usr/bin/dpkg
 f8da2bc74cdcad8b81c48a4f0d7bb0a8  usr/bin/dpkg-deb
 70b913132de56e95e75de504979309b4  usr/bin/dpkg-divert
 […]

SIEHE AUCH

md5sum(1), dpkg-deb(1), dpkg(1).

ÜBERSETZUNG

Die deutsche Übersetzung wurde 2004, 2006-2022 von Helge Kreutzmann <debian@helgefjell.de>, 2007 von Florian Rehnisch <eixman@gmx.de> und 2008 von Sven Joachim <svenjoac@gmx.de> angefertigt. Diese Übersetzung ist Freie Dokumentation; lesen Sie die GNU General Public License Version 2 oder neuer für die Kopierbedingungen. Es gibt KEINE HAFTUNG.

2022-05-25 1.21.8