Scroll to navigation

malloc_usable_size(3) Library Functions Manual malloc_usable_size(3)

BEZEICHNUNG

malloc_usable_size - Größe eines im Heap reservierten Speicherblocks erlangen

BIBLIOTHEK

Standard-C-Bibliothek (libc, -lc)

ÜBERSICHT

#include <malloc.h>
size_t malloc_usable_size(void *zeiger);

BESCHREIBUNG

Die Funktion malloc_usable_size() liefert die Anzahl der benutzbaren Byte in dem Block, auf den zeiger zeigt. Der Zeiger auf einen Speicherblock wurde durch malloc(3) oder eine verwandte Funktion reserviert.

RÜCKGABEWERT

malloc_usable_size() liefert die Anzahl der nutzbaren Bytes in dem Block von reserviertem Speicher zurück, auf den zeiger zeigt. Falls zeiger NULL ist, wird 0 zurückgeliefert.

ATTRIBUTE

Siehe attributes(7) für eine Erläuterung der in diesem Abschnitt verwandten Ausdrücke.

Schnittstelle Attribut Wert
malloc_usable_size() Multithread-Fähigkeit MT-Safe

STANDARDS

Diese Funktion ist eine GNU-Erweiterung.

ANMERKUNGEN

Der von malloc_usable_size() zurückgelieferte Wert kann aufgrund von Ausrichtungsanforderungen und Bedingungen zur minimalen Größe größer als die angefragte Größe der Belegung sein. Obwohl die überzähligen Bytes durch die Anwendung ohne negative Auswirkung überschrieben werden können, ist dies keine gute Programmierpraxis: die Anzahl der überschüssigen Bytes in einer Reservierung hängt von der zugrundeliegenden Implementierung ab.

Die Hauptverwendung dieser Funktion ist die Fehlersuche und Untersuchung.

SIEHE AUCH

malloc(3)

ÜBERSETZUNG

Die deutsche Übersetzung dieser Handbuchseite wurde von Helge Kreutzmann <debian@helgefjell.de> erstellt.

Diese Übersetzung ist Freie Dokumentation; lesen Sie die GNU General Public License Version 3 oder neuer bezüglich der Copyright-Bedingungen. Es wird KEINE HAFTUNG übernommen.

Wenn Sie Fehler in der Übersetzung dieser Handbuchseite finden, schicken Sie bitte eine E-Mail an die Mailingliste der Übersetzer.

15. Dezember 2022 Linux-Handbuchseiten 6.02