Scroll to navigation

usb-devices(1) Linux USB-Dienstprogramme usb-devices(1)

BEZEICHNUNG

usb-devices - Details zu USB-Geräten ausgeben

ÜBERSICHT

usb-devices

BESCHREIBUNG

usb-devices ist ein (Bash-)Shellskript, das zum Anzeigen der Details zu USB-Bussen im System und den damit verbundenen Geräten verwendet werden kann.

Die Ausgabe des Skripts ähnelt der Datei usb/devices, die normalerweise unter /proc/bus (bei eingehängtem usbfs) oder unter /sys/kernel/debug (bei dort eingehängtem debugfs) gefunden werden kann. Das Skript ist vorrangig dazu gedacht, verwendet zu werden, falls die Datei nicht verfügbar ist.

Im Gegensatz zur Datei usb/devices führt dieses Skript nur aktive Schnittstellen (jene, die mit einem »*« in der Datei usb/devices markiert sind) und deren Endpunkte auf.

Beachten Sie, dass die Art der Sortierung sowie das Format der ausgegebenen Informationen unterschiedlich sein können.

RÜCKGABEWERT

Falls sysfs nicht eingehängt ist, wird ein von Null verschiedener Exit-Code zurückgegeben.

DATEIEN

/sys/bus/usb/devices/usb*
Der Teil des Sysfs-Baums, den das Skript durchläuft, um die auszugebenden Informationen zusammenzustellen.
/proc/bus/usb/devices
Ort, an dem die Datei usb/devices für Linux-Kernel vor 2.6.31 normalerweise gefunden werden kann, falls usbfs eingehängt ist.
/sys/kernel/debug/usb/devices
Ort, an dem die Datei usb/devices für Linux-Kernel der Version 2.6.31 und neuer normalerweise gefunden werden kann, falls debugfs eingehängt ist.

SIEHE AUCH

lsusb(8), usbview(8).

AUTOREN

Greg Kroah-Hartman <greg@kroah.com>

Randy Dunlap <rdunlap@xenotime.net>

Frans Pop <elendil@planet.nl>

ÜBERSETZUNG

Die deutsche Übersetzung dieser Handbuchseite wurde von Mario Blättermann <mario.blaettermann@gmail.com> erstellt.

Diese Übersetzung ist Freie Dokumentation; lesen Sie die GNU General Public License Version 3 oder neuer bezüglich der Copyright-Bedingungen. Es wird KEINE HAFTUNG übernommen.

Wenn Sie Fehler in der Übersetzung dieser Handbuchseite finden, schicken Sie bitte eine E-Mail an <debian-l10n-german@lists.debian.org>.

23. Juni 2009 usbutils-012