Scroll to navigation

RECINF(1) Dienstprogramme für Benutzer RECINF(1)

BEZEICHNUNG

recinf - Informationen zu einer REC-Datei ausgeben

ÜBERSICHT

recinf [OPTION] … [DATEI] …

BESCHREIBUNG

Informationen über die Datensatztypen in der Standardeingabe ausgeben.
-t, --type=DATENSATZTYP
Informationen zu Datensätzen des angegebenen Typs ausgeben.
-d, --descriptor
Vollständige Datensatzdeskriptoren einschließen.
-n, --names-only
Nur die Namen der in der Eingabe gefundenen Datensatzdateien ausgeben.
--help
Hilfe ausgeben und beenden.
--version
Version anzeigen und beenden.

Spezielle Optionen:

-S, --print-sexps
Daten im SEXPS- anstelle des REC-Formats ausgeben.

AUTOR

Geschrieben von Jose E. Marchesi.

FEHLER MELDEN

Melden Sie Fehler (auf Englisch) an bug-recutils@gnu.org
Website der GNU Recutils: <http://www.gnu.org/software/recutils/>
Allgemeine Hilfe zur Benutzung von GNU-Software: <http://www.gnu.org/gethelp/>

COPYRIGHT

Copyright © 2010-2019 Jose E. Marchesi. Lizenz GPLv3+: GNU GPL Version 3 oder neuer <http://gnu.org/licenses/gpl.html>.
Dies ist freie Software: Sie können sie verändern und weitergeben. Es gibt KEINE GARANTIE, soweit gesetzlich zulässig.

SIEHE AUCH

Die vollständige Dokumentation für recinf wird als Texinfo-Handbuch gepflegt. Wenn die Programme info und recinf auf Ihrem Rechner ordnungsgemäß installiert sind, können Sie mit dem Befehl
info recutils

auf das vollständige Handbuch zugreifen.

ÜBERSETZUNG

Die deutsche Übersetzung dieser Handbuchseite wurde von Mario Blättermann <mario.blaettermann@gmail.com> erstellt.

Diese Übersetzung ist Freie Dokumentation; lesen Sie die GNU General Public License Version 3 oder neuer bezüglich der Copyright-Bedingungen. Es wird KEINE HAFTUNG übernommen.

Wenn Sie Fehler in der Übersetzung dieser Handbuchseite finden, schicken Sie bitte eine E-Mail an <debian-l10n-german@lists.debian.org>.

Januar 2019 recinf 1.8